Verfasst von: eranger1 | 27. März 2010

Die Sprache des Meeres

Am Strand zerfließen
die Wellen
Schreiben sich ein
und löschen sich aus

Immer aufs Neue
spülen sie ihre
Botschaft an Land
Erzählen vom Sturm
Legen Tang aus
Verteilen Muscheln
Schleifen Bruchglas
zu runden Augen
Polieren Tonstücke
für Sammlerhände
Dazwischen streuen
sie Unrat

Ein gelbes
Spielzeugboot
erzählt von Verlust
Allein
Der Finder freut sich

TEXT | Sieglinde JUG |  FOTO | Claudia Strauss

Bookmark and Share

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: